0 Artikel

Du hast keine Artikel im Warenkorb.



Product was successfully added to your shopping cart.
Mar 22 ,2019

Cinnamon Sugar Crunch-Hair

Die süße Versuchung ♡

Gerade waren es noch Pilze, die uns und die Beauty-Branche inspiriert haben – doch Trends schlafen nie und der nächste ist in den USA bereits in aller Munde! Somit muss der kulinairsche Portobello-Pilz, welcher das Highlight unseres letzten BLOG-Posts war („Mushroom-Blonde“), seinen Platz an der Spitze der angesagten Colorationen räumen, denn JETZT wird es zuckersüß und crunchy!

Und nein, liebe Foodlover – wir sprechen hier nicht von einem leckeren Frühstücks-Snack!

Brunettes und Blondies aufgepasst:

 

Der „Cinnamon Sugar Crunch“-Hairstyle beschert uns wahre Frühlingsgefühle und vertreibt die letzten Winter-Vibes aus unserem Alltag - und von den Köpfen der Fashionistas und Beautyjunkies. Der Trend aus den USA trifft uns mitten ins Herz! Der Name dieses Colorations-Newcomers klingt nicht nur zum Anbeißen – er beschreibt die verführerische Komposition von zarten rosé-goldenen Highlights, modernen nude-farbenen Nuancen und kühlen, aschigen Shades! Der Trend wurde von der amerikanischen Hairstylistin Christina Cheeseman kreiert und zählt international schon Tausende Hair-Beauties zu seinen Fans. Verspielte Babylights im gesamten Haar und eine spezielle „Color-Melting-Technik“ am Ansatz (für ein softes Ombré-Finish) machen diesen Look so unbeschwert schön und verleihen ihm eine einzigartige Wirkung und Farbe, die an leckere Zimt-Zucker-Crunchies erinnert – und das völlig ohne Kalorien Ladies ;D!

Pssst! Trend-Secret

Ihr braucht euch keine Sorgen um einen unschönen Ansatz oder den Zwang des regelmäßigen Färbens zu machen. Dieser Look überzeugt durch seine Lässigkeit und bleibt euch lange erhalten!

„Mein Ziel ist es, eine Farbe zu kreieren, die genauso schön aussieht, wenn sie rauswächst und sich auswäscht.“ Christina Cheeseman, USA

Wir sagen: viel Spaß beim Erkunden dieses Colorationstrends...oder besser „Bon appétit“? ♡

 

 

Read 4842 Times