0 Artikel

Du hast keine Artikel im Warenkorb.



Product was successfully added to your shopping cart.
Nov 16 ,2017

Der stylische Mann – Undercut, Man-Bun & Co.

Styling ist Frauensache? Von wegen! Der moderne Mann legt großen Wert auf das passende Outfit und den richtigen Look. Noch nie waren Männer so verrückt nach Stylingartikeln und Pflegeprodukten wie heute.

Ob Bart oder Schopf – Pflege ist ein Mustdo

Ob professionelle Tools und Pflegeprodukte für den perfekten und weichen Bart oder eben für die erfolgreiche und gleichmäßige Rasur – Männer kaufen Cremes und Öle für die strapazierte, rasierte Haut und Pasten, Gel und Stylingwachs für eine gut sitzende und trendige Frisur. Haare sind längst nicht mehr einfach nur Haare – sie sind eines der wichtigsten Accessoires und mit einem neuen Schnitt kann auch den Männern der Schöpfung eine komplette Typveränderung und ein neues Image verliehen werden.

Die Qual der Wahl

Es wird nicht mehr einfach nur zwischen kurzen und langen Haaren unterschieden, es gibt eine Vielfalt an verschiedenen Trends. Ein gepflegter Langhaarlook? Ein lässiger Undercut? Schulterlanges Haar zum Man-Bun gebunden? Oder vielleicht ein klassischer Kurzhaar-Schnitt mit gestyltem Pony? Manch einer hat vor Jahren seinen passenden Look gefunden und bleibt diesem treu. Aber viele Männer experimentieren heute auch mit ihren Haaren und lassen sich von den neuen Trends inspirieren.

Finde deinen eigenen Stil

Besonders die Mode- und Filmwelt zeigt uns stylische Männer mit den unterschiedlichsten Frisuren und Haarfarben. Mit Bart UND Haar haben Männer tatsächlich noch mehr Möglichkeiten, ihren Typ und Charakter zu unterstreichen oder sich komplett neu zu entdecken, als Frauen. Die Haarfarben braun, schwarz und blond dominieren zwar immer noch die Schöpfe der Männer, aber den Bereich der eigenen Naturhaarfarbe zu verlassen, ist keine Seltenheit mehr! Ob blondierte Mähne mit düsterem Barthaar, leichte hellere oder dunklere Strähnchen oder Grandpa Hair. Wir müssen an dieser Stelle nicht mehr erwähnen, wie beliebt graues Haar geworden ist, egal ob auf Frauen- oder Männerköpfen! Grey Hair reicht von lässig bis sexy und hat bei Jung und Alt stark an Beliebtheit gewonnen! Hauptsache glücklich mit dem eigenen Haar.

Barbier und Stylist – die Anlaufstellen für den modernen Mann

Von professionellen und kreativen Herrenfriseuren, die einem die Traumfrisur zaubern, zu den immer beliebter werdenden Barbieren, die das Beste aus dem Bart holen – jeder hat die Möglichkeit, seine Persönlichkeit durch das Aussehen zum Ausdruck zu bringen! Haare sind das Accessoire, dass Mann jeden Tag mit sich herum trägt!

Ein guter Style kommt nicht von ungefähr

Aber die Pflege und das Styling sind entscheidend und liegen in der eigenen Verantwortung. Wir nennen euch ein paar Möglichkeiten, was der stylische Mann von Heute so auf dem Kopf trägt:

-Messy Man Bun: bei etwas längerem Haar, feine Strähnen werden mit leichtem Wachs fixiert

-Sleek Look à la David Beckham: mit reichlich Gel oder Wachs wird das komplette Haar streng nach hinten gestylt

-Spiky Hair: kurzes Haar, mit etwas Gel werden die Strähnen hochgestylt

-Pompadour à la Elvis Presley: kurze (aber nicht zu kurze) Seiten und längeres Haar in der Mitte, Pony aufwändig und voluminös mit Gel oder Pomade nach hinten gestylt

-New Crop: Seitenpartien werden mit der Maschine stark eingekürzt, das Deckhaar bleibt etwas länger

-Bro Flow: ideal für dickeres und mittellanges Haar, Haare in der Mitte länger lassen und locker zurückstylen

-Short Shag: undone-Look, ein Kurzhaarschnitt mit fransigen Strähnen

-Frosted Tips: Frisur à la Christiano Ronaldo, leichte Highlights, Seiten kurz und das etwas längere Deckhaar zurück gegelt

-Buzz Cut: raspelkurze Haare bis hin zur Glatze

Read 2451 Times