0 Artikel

Du hast keine Artikel im Warenkorb.



Product was successfully added to your shopping cart.
Dec 10 ,2017

Haare im Winter - Pflegespecial

Im Winter benötigen eure Haare ganz besonders viel Pflege und Feuchtigkeit! Daher präsentieren wir euch 5 Tipps, wie euer Haar gut durch den Winter kommt:

1. Haarkuren sind das A und O

Unsere hochwirksame Deep Treatment Masque ist angereichert mit wertvoller Sheabutter und Olivenblatt-Extrakten. Sie dringt tief in das Haar ein und versorgt es mit ausreichend Feuchtigkeit. Vor allem im Winter benötigen eure Haare mehr Feuchtigkeit, bedingt durch Heizungsluft, Kälte und das Tragen von Mützen!

Für einen maximalen Pflegeeffekt: Haare in ein Handtuch wickeln und 15-20 Minuten einwirken lassen!

2. Nicht mit nassen Haaren aus dem Haus!

Sobald nasses oder feuchtes Haar auf Kälte trifft, kann es brechen und es entsteht Spliss. Wer will das schon? Wenn es morgens mal wieder etwas knapp mit der Zeit ist, eignet sich unser Volumenpuder mit Reiskeimöl, welches jedem Haar natürliches Volumen schenkt.

Unser High Performance Leave-In Conditioner ist ein wahres Allround-Talent. Er baut das Haar auf, wirkt Frizz entgegen und spendet luxuriösen Glanz. Für die effiziente Pflege ohne Ausspülen! Außerdem wird euer Haar den ganzen Tag geschützt!

3. Richtige Wassertemperatur und gemäßigte Hitze 

Das Haar sollte im Winter nur mit lauwarmem Wasser gewaschen und bei mittlerer Hitze geföhnt werden, da das Haar somit geschont wird und seinen Glanz nicht verliert.

Für maximalen Glanz empfehlen wir euch den verflüssigten Luxus für das Haar: unser Luxe Treatment Oil mit Argan-Öl! Es schenkt Geschmeidigkeit, glättet die Haarstruktur und macht es somit ganz leicht kämmbar. Von dem himmlischen Duft ganz zu schweigen.

4. Milde und feuchtigkeitsspendende Shampoos

Das Haar muss mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden, dies sollte aber möglichst schonend geschehen. Unser Daily Ritual Shampoo mit wertvollen Rosmarinextrakten reinigt dein Haar sanft und intensiv. Der Feuchtigkeitsausgleich wird unterstützt, das Haar wird gepflegt und vitalisiert. Es ist quasi ein Boost für deine Haare!

5. Niemals die Haare trocken rubbeln

Ein Tipp, der nicht nur im Winter angebracht ist, denn das Rubbeln mit dem Handtuch kann zu Haarbruch führen. Die Schuppenschicht der Haare wird aufgeraut und im schlimmsten Fall sogar zerstört. Die Haare sanft mit einem Handtuch vom Ansatz bis zu den Spitzen hin ausdrücken. Beim Trockenföhnen eignen sich unsere Round Brush oder unsere Velvet Paddle Brush, für ein schneller trockenes und glänzendes Finish. 

Read 2652 Times