0 Artikel

Du hast keine Artikel im Warenkorb.



Product was successfully added to your shopping cart.
Aug 23 ,2018

Unsere ultimativen Volumen-Hacks

volumen

Volumen PUR!

Sicher kennst du das Problem: feines Haar, platte Ansätze und die Längen und Spitzen hängen wie Spaghetti vom Kopf herunter.

Wir haben für dich unsere ultimativen Volumen-Hacks zusamengestellt, mit denen du dir ganz easy mehr Fülle ins Haar zaubern kannst.

 

Pflege? Na klar – aber an den richtigen Stellen

Die Pflege sollte immer auf dein Haar abgestimmt sein. Gerade bei feinem Haar geht eine zu reichhaltige Pflege auf Kosten des Volumens. Conditioner und Haarkuren sollten nie direkt auf den Ansatz gegeben werden, denn das lässt ihn platt wirken. Um das Haar von überschüssigen Pflege- und Stylingrückständen zu befreien, empfiehlt es sich, von Zeit zu Zeit ein Reinigungsshampoo, z.B das Deep Cleansing Shampoo, zu verwenden.

Richtungswechsel

Wahrscheinlich trägst du deinen Scheitel da, wo die Haare von selbst auseinanderfallen. Von Volumen wird an dieser Stelle wohl keine Spur sein. Ziehe ihn zwischendurch einfach mal anders, damit sich die Haarwurzel wieder aufrichten kann. Superschnell gemacht und du hast garantiert einen Sofort-Effekt!

Die richtige Föhntechnik

Föhne einfach Strähne für Strähne vom Ansatz aus gegen die Fallrichtung. Am besten neigst du deinen Kopf dafür etwas zur Seite. Bevor du die Haare zurückwirfst, lasse sie etwas auskühlen. Die Königsdiziplin ist natürlich das Föhnen mit großen Rundbürsten für ein imposantes und langanhaltendes Volumen. Lass‘ die Bürsten immer im Haar auskühlen. Nichts für blutige Anfänger, aber wie wir alle wissen: Übung macht den Meister! Finde hier deine geeignete Profi-Rundbürsten.

Buerste

Must-Have: Volumenpuder

Es ist einfach nicht mehr aus unseren Badzimmern und Handtaschen wegzudenken. Der perfekte Helfer für Volumen in Sekundenschnelle, z.B. unser Texturizing Volume Powder.  Das kleine Wunderpuder wirkt wie eine unsichtbare Volumenhilfe für den Ansatz und zaubert, wenn gewünscht, auch Griffigkeit in die Längen.

Tipp: Hilft auch gegen leicht fettige, glänzende Ansätze!

Schummeln erlaubt

Gerade bei Frisuren, die das Haar aus dem Gesicht halten, ist ein voller Haaransatz natürlich besonders schön. Trage einen Lidschatten entsprechend deiner Haarfarbe auf alle etwas lichteren Stellen entlang des Haaransatzes auf und schon hast du optisch viel mehr Haar als vorher.

Haare toupieren

Für bombenfestes Volumen kannst du deine Ansätze toupieren. Benutze dafür am besten eine Toupierbürste, denn diese ist am sanftesten zu deinen Haaren. Teile dein Deckhaar ab und toupiere die darunterliegenden Strähnen gegen den Strich an. Einen noch festeren Halt bekommst du, wenn du etwas Haarspraay von unten aufsprühst. Abschließend legst du dein Deckhaar einfach über die toupierte Partie. Beachte bitte, dass du niemals mit toupierten Haare ins Bett gehen solltest. Kämme sie vorher gut aus und nimm ggf. etwas Conditioner zur Hilfe.

Stylingtools: Helfer im Alltag

Softe Welle mit dem Lockenstab oder Glätteisen, gecreppte Ansätze, Heißwickel, Klettwickel und und und. Es gibt unzählige Tools, die dir deine Haarroutine erleichtern und mit wenigen Handgriffen ein tolles Styling ermöglichen – natürlich nur mit dem passenden Hitzeschutz!

Form & Farbe

Ein passender Schnitt und die richtige Farbe können dir optisch mehr Volumen auf den Kopf zaubern. Durch Highlights und Strähnen eingearbeitete Höhen und Tiefen eignen sich hier super. Ebenso schenken dir kompakte Spitzen neue Fülle, sichtbar wie auch spürbar. Sprich‘ einfach mit deinem NEWSHA Friseur.

Extensions: Retter in der Not

Wenn dir das alles noch nicht reicht, kannst du natürlich auf Extensions zurückgreifen. Ob mehr Länge, mehr Volumen, farbige Highlights oder alles zusammen – nichts ist unmöglich. Für etwas mehr Fülle genügen oft schon eine Verdichtung aus einzelnen Tapes oder Strähnen an den richtigen Stellen. Du möchtest mehr über Extensions erfahren? Lass‘ dich von deinem NEWSHA Friseur individuell beraten.

 

Verabschiede dich endlich von deiner platten Mähne! Viel Spaß beim Ausprobieren. ♡

 

Read 702 Times